50   Müllfresserchen

Seyboldschule Metzingen SBBZ
Schülerinnen der Klasse 5/6
Betreuende Lehrkraft: Susanne Bernauer
Kontakt: s.bernauer@seyboldschule-metzingen.de

Jedes Jahr sammelt die Seyboldschule am Spalerbach Müll. Unglaublich, was da alles zusammenkommt! 
Wie gut wäre es, wenn es kleine Tiere gäbe, die den Müll einfach wegmampfen würden?

Leider gibt es die (noch) nicht - aber in einen alten Kissenbezug passt genau ein Müllsack. Daraus lassen sich prima Müllfresserchen basteln und in den Lieblingsfarben bemalen.

Es gib einen Künstler, der es ganz ähnlich macht mit all den Dingen aus seinem Atelier, die er nicht mehr braucht. Sein Name ist Wilhelm Mundt. Seine "trashstones" sind Verwandlungen von Dingen, mit denen er gelebt hat, zu etwas Neuem. Die Hüllen bewahren Erinnerungen.